Friday, 22 November 2019

Kostenlose Strickanleitung: Triangle Rib Babymütze von Heidi Gustad

Diesen Monat freuen wir uns, Heidi Gustad von Hands Occupied vorstellen zu können, die ein KOSTENLOSES Strickmuster für Babymützen für unsere Herbst / Winter-Wohltätigkeits KCAL anbietet! Strickt ein, zwei oder ein ganzes Bündel kleiner Mützen, für Babys in Not. Wendet euch an euer örtliches Krankenhaus, um euch über die aktuellen Bedürfnisse und Anforderungen zu informieren oder sendet eure Spenden an Wool Aid, wo sie an diejenigen geschickt werden, die sie am dringendsten benötigen.

Heidi ist Strick- und Häkeldesignerin und eine ehemalige Bibliothekarin. Das Stricken lernte sie zuerst mit 8 Jahren bei einer Großmutter, die in ihr das Bedürfnis nach etwas sah, das sie beschäftigte. Sie bevorzugt Grundfarben und klare Linien, was sich in ihrer Arbeit zeigt. Ihr könnt ihre Designs besser verstehen, indem ihr ihrem Blog folgt und in euren bevorzugten sozialen Netzwerken nach Handsoccupied sucht. Vergesst nicht, eure fertigen Projekte online mit #handsoccupied und #kpcharityKCAL zu teilen.

Lest weiter für die KAL Details und wahrt eure Chance auf tolle Preise von KnitPro!


Triangle Rib Baby Hat von Heidi Gustad

Garn

Shepherd’s Lamb Rambouillet Yarn (100% Organic Wool; Sport Weight) in Razzleberry


Nadeln

US 5 (3.75 mm) Nadelspiel oder passende Rundstricknadeln


Zubehör



  • Schere
  • Stopfnadel
  • Maschenmarker


Fertige Grösse

Die Mütze hat einen Kopfumfang von 33 cm und ist 14 cm hoch


Maschenprobe

Ca. 18 Maschen und 28 Reihen = 10cm


Abkürzungen

() - Anweisungen zwischen den Klammern wiederholen

CO - Anschlagen

Sts - Maschen

Rnd - Runde

K - glatt rechts

K2tog - 2 Maschen rechts zusammenstricken

P - links

P2tog - 2 Maschen links zusammenstricken

Rep - wiederholen

Rep from* to end - Die Anweisungen zwischen den * bis zum Ende wiederholen




Anleitung

60 Maschen anschlagen (oder ein vielfaches von 4) Kreuzanschlag für Festigkeit und Dehnbarkeit.

rnd 1. *k2, p2; rep from * to end of rnd.


rnds 2-6. Rep rnd 1.


rnd 7. p all sts.


rnd 8. k all sts.


rnd 9. *k3, p1; rep from * to end of rnd.


rnd 10. Rep rnd 1.


rnd 11. *k1, p3; rep from * to end of rnd.


rnd 12. p all sts.


rnds 13-15. Rep rnds 9-11.


rnd 16. *p13, p2tog; rep from * to end of rnd. (56 sts)


rnd 17. *k12, k2tog; rep from * to end of rnd. (52 sts)


rnds 18–20. Rep rnds 9-11.


rnd 21. *p11, p2tog; rep from * to end of rnd. (48 sts)


rnd 22. *k10, k2tog; rep from * to end of rnd. (44 sts)


rnds 23-25. Rep rnds 9-11.


rnd 26. *p9, p2tog; rep from * to end of rnd. (40 sts)


rnd 27. *k8, k2tog; rep from * to end of rnd. (36 sts)


rnds 28-30. Rep rnds 9-11.


rnd 31. *p7, p2tog; rep from * to end of rnd. (32 sts)


rnd 32. *k6, k2tog; rep from * to end of rnd. (28 sts)


rnds 33-35. Rep rnds 9-11.


rnd 36. *(p1, p2tog) twice, p1; rep from * to end of rnd. (20 sts)


rnd 37. *k2, k2tog; rep from * to end of rnd. (15 sts)


rnd 38. *k1, k2tog; rep from * to end of rnd. (10 sts)


rnd 39. *k2tog; rep from * to end of rnd. (5 sts)



Ende

Garn abschneiden und durch die restlichen Maschen fädeln, fest ziehen und gut vernähen.

Hier geht’s zur PDF Version.


Herbst/Winter WohltätigkeitsKCAL mit KnitPro


Strickt oder häkelt eure bevorzugte Babymütze ( oder nehmt die o.s. Anleitung) und spendet sie an euer örtliches Krankenhaus oder eines, das Babymützen braucht. Guckt bei Wool Aid! Hier klicken und mehr Ideen und Stellen finden, die selbstgemachte Mützen brauchen.

Zeigt eure fertigen Mützen in unserer Ravelry Gruppe oder bei Facebook oder Instagram mit #KPCharityKCAL Hashtag um einen unserer Preise gewinnen zu können. 2 Gewinner können sich über einen Regenbogen Reihenzählerring freuen!

Jede Babymütze, die zwischen dem 22. November 2019 und dem 5. Januar 2020 gezeigt wird, nimmt an der Verlosung teil. Die Gewinner werden nach dem 5. Januar direkt informiert! Wir können es gar nicht erwarten, all eure fertigen Mützen zu sehen!


Gefällt der Post? Weiter sagen!



Kostenlose Strickanleitung: Triangle Rib Babymütze von Heidi Gustad

No comments:

Post a Comment