Friday, 22 December 2017

Was wollt ihr 2018 handarbeiten?

2017 neigt sich dem Ende zu, eine gute Gelegenheit für einen Rückblick auf die letzten 12 Monate und gleichzeitig Pläne für das nächste Jahr zu schmieden. Sicherlich habt ihr euch Einiges am Anfang diesen Jahres vorgenommen, war alles erfolgreich oder ist das Eine oder Andere von eurer “to-do” Liste gerutscht? Manchmal ändern sich die Prioritäten im Laufe des Jahres oder geraten in Vergessenheit, man kann sie  mit dem neuen Kalender aus der Versenkung holen oder ganz Neue setzen. Wir wissen, dass manche Stricker*innen und Häkeler*innen sich wiederholenden Herausforderungen stellen, z. B. jeden Monat ein Paar Socken stricken oder sich eine “Wolldiät” verordnen, heisst ein Jahr lang nur aus dem Vorrat zu stricken oder häkeln.



Selbst wenn ihr keinerlei Vorsätze für 2018 trefft, gibt es immer wieder Neues über stricken, häkeln oder handarbeiten zu entdecken! Wir bemühen uns auch in 2018 Ideen und Anleitungen mit euch zu teilen und freuen uns auf eure Anregungen oder Wünsche.

Gibt es spezielle Herausforderungen, Techniken oder Projekte die ihr in 2018 in Angriff nehmen wollt? Schreibt es uns in den Kommentaren und ihr habt die Chance einen Wollabroller  aus unserer neuen Kollektion zu gewinnen! Vergesst nicht eure Ravelry ID oder email Adresse, damit wir euch im Falle eines Gewinns erreichen können. Den Gewinner unseres Blogpreises geben wir in unserem ersten Blogpost 2018 bekannt.



Das komplette Knitpro Team wünscht eine besinnliche und fröhliche Weihnachtszeit und ein friedliches Jahr 2018!

84 comments:

  1. Ich werde in 2018 eine Temperaturdecke stricken und Socken.
    Ich wünsche allen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    LG
    Andrea

    ReplyDelete
  2. Ich plane mir selbst ein Weste zu stricken und im Sommer will ich unbedingt mal Wolle selbst färben.Socken habe ich nebenbei das ganze Jahr immer auf den Nadeln ;-)
    Gruß
    Patricia
    pagiri@web.de

    ReplyDelete
  3. Ich plane für 2018 noch gar nichts....nehme nur meine UfOs mit ins neue Jahr und werde sehen, was mir alles begegnen wird.
    Frohe Weihnachten und alles Gute für 2018!
    LG Catrin

    ReplyDelete
  4. Ich möchte im Januar erstmal meine ganzen angefangenen Projekte aus diesem Jahr fertigmachen (sieben Stück, da bin ich eine Weile beschäftigt!). Danach kann ich mich dann mit besserem Gewissen wieder neuen Dingen widmen, ganz oben auf der Liste steht der 1999-Sweater von Tincan Knits.

    ReplyDelete
  5. Meinen Wollestash abbauen! Und wunderschöne Sachen aus meinen Schätzchen zu stricken!

    ReplyDelete
  6. Socken, eine Jacke und Wolle färben. Oh und fast vergessen die Decke für meinen Mann endlich fertig stricken.

    ReplyDelete
  7. Hallo,

    ich möchte meinen Poncho und meine Tunika fertig machen. Auch an meinem Langzeitprojekt (eine gestrickte Patchworkdecke) werde ich weiterwerkeln.
    Frohe Weihnachten und viele Grüße
    Fiene
    Ravelry ID: Fiene71

    ReplyDelete
  8. Hallo
    ich stricke wieder für verschiedene Missionen, Socken, Mützen,Schals, häkle Patches, da werden dann Decken für Bedürftige daraus,
    mein Handarbeitsjahr 2018 ist den Bedürftigen gewidmet
    LG Eveline
    Ravelry ID : eveline56

    ReplyDelete
  9. Ich möchte 2018 unbedingt eine Jacke stricken. Davor habe ich mich bislang gedrückt, da ich lieber in Runden stricke.

    Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr wünscht


    sussie2

    ReplyDelete
  10. einige Tuecher stehen noch auf meiner Liste und die Ufos muessen auch noch beendet werden.
    LG und alles Gute fuer 2018
    Rav.ID mhardanger

    ReplyDelete
  11. Ich möchte dieses Jahr versuchen, weniger Wolle zu kaufen. Eine Wolldiät ist von jeher zum Scheitern verurteilt ;)
    Außerdem versuche ich, neben den üblichen Socken und Tüchern auch das eine oder andere größere Projekt zu stricken. Geplant sind eine Jacke und ein Pullover, wenn mein Boxy fertig ist.

    Auch ich wünsche allen ein gutes, erfolgreiches neues Jahr!

    Ravelry ID: Wuerfelzucker

    ReplyDelete
  12. Für 2018 habe ich mir vorgenommen, mal das Fair Isle Stricken auszuprobieren und damit auch zu lernen, wie man beidhändig strickt. Das hört sich nach einer Herausforderung an.
    Ansonsten habe ich viele Ideen und bin sicher, es wird auch nach das eine oder andere zusätzlich vorbei kommen.
    Weihnachten ist fast vorbei, aber kommt gut ins neue Jahr.
    Schöne Grüße
    Kristin aka Wollkistchen

    ReplyDelete
  13. This comment has been removed by the author.

    ReplyDelete
  14. Für 2018 habe ich mir vorgenommen mehr für mich zu stricken.
    Bisher hab ich die meisten Sachen verschenkt oder von vornherein auf Bestellung gestrickt. 2018 wird mein Jahr. :))

    Ein frohes neues Jahr!

    Ravelry-ID: wollmauserl

    ReplyDelete
  15. This comment has been removed by the author.

    ReplyDelete
  16. Jetzt sind grad mehrere Paar Socken dran, auf Bestellung meiner Töchter. Dann sind schon 2-3 Pulover in Planung wenn nicht wuieder eine interessante upcycling Idee dazwischen kommt! :-)

    ReplyDelete
  17. Ich möchte meine WIPs fertig stricken (dabei sind zwei große Decken...) und meinen Stash abbauen.
    BlackCatAoife

    ReplyDelete
  18. Für mich steht in diesem Jahr fair isle auf dem Programm, da wollte ich schon lange ran. Außerdem ist Wollfasten bis Ostern angesagt, damit die Schranktüren mal wieder zugehen.
    LG und ein schönes neues Jahr
    Ilona
    Ravelry-ID: illi501

    ReplyDelete
  19. Bei mir steht erstmal die Fertigstellung meiner Comodojacke an. Und dann gibts ein asymmetrisches Dreieckstuch mit Alpakawolle, dessen Farbe genau zu einem neuen Pulli passt... neue Projekte gibts genug 2018 :-)
    Bei Ravelry bin ich "lebenslang"

    Ein gesundes neues Jahr wünscht
    Susi Büntchen

    P.S. um den Wollabwickler schleich ich schon seit Wochen rum...so ein schönes Teil!

    ReplyDelete
  20. Ich habe mich gestern endlich aufgerafft, eine Jacke für meine Kollegin anzunadeln. Weiterhin stehen dieses Jahr Socken oder vielleicht auch Handschuhe für den adventsverkauf unserer Kita auf dem Plan.

    Ravelry: enoe

    LG und alles gute im neuen Jahr!

    Antje



    ReplyDelete
  21. Ich werde eine Babydecke machen und ein Häkelshirt und einige Loops und Tücher

    ReplyDelete
  22. Ich werde das Sockensortiment meiner Familie erweitern :)
    Vielleicht noch den ein oder anderen Schal oder Loop und vllt. noch ein kuscheliges Tuch für mich :)

    ReplyDelete
  23. Mein Plan wird immer konkreter. Zuerst wird das Kuscheltier für den Geburtstag meiner Nichte gestrickt, dann Stülpen für mich aus Alpaka und danach einen RVO Pullover und sicher 1000 Socken zwischendurch. 2018 wird ein tolles Strickjahr.

    ReplyDelete
  24. Als allererstes werde ich zwei zweifarbige Schals stricken und danach wird sicher wieder etwas gestrickfilzt.

    ReplyDelete
  25. Frohes Neues Jahr Euch allen

    2018 werde ich jede Menge Socken stricken (habe 2017 schon angefangen und bin weiter fleißig dabei)
    Außerdem habe ich einen Norweger-Pullover für meinen Mann in der Planung - er ist sich nur noch nicht über das Muster einig.
    Und - meiner Tochter und mir werde ich ein paar neue Kleider nähen. Gut, ist jetzt nicht gestrickt oder gehäkelt, aber sie werden gehandarbeitet.
    Oh - und da das nächste Weihnachtsfest schon wieder mit Riesenschritten herannaht, werde ich ein paar Tannenbaum-Anhänger stricken oder/und häkeln.

    ReplyDelete
  26. Gesundes neues Jahr euch allen. Ich werde als erstes meine begonnen Projekte fertig machen. Vorgenommen habe ich mir jeden Monat ein paar Socken zu stricken, außerdem stehen Auftagsarbeiten auf dem Plan. Dazu möchte ich noch Tücher, Pullover und Strickjacken machen. Ich lass mich überraschen wie viel ich davon schaffe. Letztes Jahr habe ich viel umsetzen können und mehr geschafft als gedacht. Einige Hilfsmittel, wie eine Haspel und Wollwickler, habe ich mir angeschafft um mehr strickzeit zu haben. Da würde ein Garnhalter perfekt passen!
    Ravelry: Assis-Bastelkiste

    ReplyDelete
  27. Auf jeden Fall werden ganz viele Socken gestrickt und ich will auf jeden Fall mehr Kleidung stricken. Und eine Gardine im Retro Stil steht ganz oben auf der Liste

    ReplyDelete
  28. Ich werde diese Jahr Fair Isle stricken, dazu bräuchte ich dann 2 Wollabwickler.

    ReplyDelete
  29. Erst einmal wünsche ich dem ganzen Team ein gutes und gesundes Neues Jahr!

    In diesem Jahr mache ich eine "Sockenwoll-Diät", da meine Sockenwoll-Schublade überquillt. D.h. aber auch, dass ich mehr Socken stricken werde, besonders aber welche für mich.
    Dafür wäre ein Wollabwickler sehr nützlich!

    ReplyDelete
  30. Ich plane in diesem Jahr eine größere Lace-Stola, die ich schon länger in meiner Ravelry Bibliothek habe.
    Ravelry account: Hibousche

    ReplyDelete
  31. Auf meiner Liste steht aktuell ein Zickzack-Schal, Socken und ein Peppermint Throw. Allerdings kommen da sicher noch mehr Dinge dazu.

    ReplyDelete
  32. Geplant sind Socken,2 Westen und Handstulpen (Sommer wie Winter)
    Es werden aber bestimmt noch diverse Sachen dazukommen. Ihr kennt ja die Gefährliche Springwolle die einem immer im Laden so entgegen Springt.

    ReplyDelete
  33. Hallo zusammen und ein gesundes und frohes neues Jahr.

    Also ich möchte mir gerne als neues Projekt eine Strickjacke mit Kaputze stricken.Dafür habe ich noch schöne himbeerfarbene Wolle im Schrank.Da wäre der Garnhalter genau richtig.�� Vorher muss ich noch die Minecraft Socken für meinen Jüngsten zu Ende stricken. Das mache ich mit meinen tollen neuen Steicknadeln die ich von meinem Ältesten zu Weihnachten bekommen habe.Das werden auch nicht die letzten gewesen sein denn mit diesen Nadeln geht das ratz fatz ohne Knoten in den Fingern.��
    Ach und dann muss ich auch noch meinen Pulli aus Kidsilk zusammennähen ;-)
    Da ich auch noch einige Bobbel im Schrank habe ist so ein Garnhalter natürlich auch ideal.

    Liebe Grüße

    Ulli

    ReplyDelete
  34. Hallo zusammen, euch auch alles Gute für 2018. Ich möchte dieses Jahr Socken und Tücher stricken. Gerne würde ich mich auch mal an eine Trachtenjacke ran wagen.
    Da ich am liebsten mit handgefärbter Wolle arbeite, gab es zu Weihnachten den wollwickler. Mir würde somit nur noch der Garnhalter zum stricken fehlen ☺️
    Ravelry name:dorolinchen

    Viele Grüße Dorothea

    ReplyDelete
  35. Ich hab soviele Projekte auf der Liste da weiß ich garnicht wo ich anfangen soll...einen Rock, eine Decke, den Doodler von Stephen West und und und
    Ravelry Name: ela1809

    ReplyDelete
  36. ich werde die ganzen geplanten Tücher etc. (Wolle und Anleitungen liegen hier schon auf "Halde") abstricken, und ich will besser häkeln lernen!! ravelry: FairyRed

    ReplyDelete
  37. Ich habe noch zwei Pullover auf den Nadeln, die ich beenden werde. Dann habe ich mich für zwei MiniKALs verabredet und da wäre der Wollabroller schon mega als Ergänzung! Kein Kullern mehr der Knäuele...
    franziskamaaz@gmail.com

    ReplyDelete
  38. Wolle für drei Pullover liegt bereit, beim Birken Pullover fehlt ein halber Arm. Fürs nächste Projekt wäre der Abroller eventuell hilfreich, falls er groß genug für ein Kone ist
    Id paxwaldi

    ReplyDelete
  39. Ich bin dieses Jahr im Strickmich Club von Martina Behm. Sonst hab ich noch einige Projekte nach Stephen West in Planung 😊

    ReplyDelete
  40. Mojo-Socken werden dieses jahr unbedingt in Angriff genommen. Ansonsten reduzieren meiner Socken Wolle, Totenkopf Tuch, Virus Tuch. Es gibt immer was zu zun. ;)
    Ravelry : Ameis

    Grüße,
    Mel

    ReplyDelete
  41. Oh ich hab soooo viele Projekte vor. Diverse Socken stricken, Oberteile häkeln, Deckchen, Gardinen. Keine Ahnung ob ich alles schaffe.
    Liebe Grüße
    Karin

    ReplyDelete
  42. Auf jeden Fall ein weiteres Faroer-Tuch - dafür wäre der Wollabwickler absolut perfekt

    Liebe Grüße
    Birgit

    Ravelry-ID: bibslattke

    ReplyDelete
  43. Socken schwingen immer auf den Nadeln. Dann will ich meine Schal-Weste zu ende stricken. Geplant sind: Thai Chi-Weste, Band um meine Haarnadeln und Spangen zu sortieren, Feuerwehrsocken für meinen Neffen, Hausschuhe mit Sohle und und und :)

    ReplyDelete
  44. Einige Sockenmodelle sind in Planung, sowie gerade Mütze Schal und Handschuhe für Freunde
    Ravelry ID: pegasus1912

    ReplyDelete
  45. Christine Eschl-Wirsing2 January 2018 at 04:37

    Ich möchte aus Sockenrestwollen eine Jacke mir stricken.

    ReplyDelete
  46. Eine Trapezjacke ist noch nicht fertig und dann muss ich mein Combo-Garn verstricken... und weben will ich auch noch...

    ReplyDelete
  47. Ich muss mich Katha anschließen... habe gestern mal meinen Projekte Korb durchgeschaut und werde mir für dieses Jahr die Fertigstellung aller angefangen Projekte vornehmen. Ausserdem werde ich mal wieder Socken stricken für meine drei Lieben, da sie mir an Weihnachten gestanden haben, dass sie selbst gestrickte Socken lieben. ❤

    ReplyDelete
  48. Hallo und ein frohes neues Jahr
    Ich habe mir vorgenommen den ganzen Januar über meine Ufo's zu beenden und die überall bekannte Wolldiät einzuhalten, vorerst mal bis zum März zum Wollfest in Kieselbronn.
    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel
    Ravelry: Tiatoo

    ReplyDelete
  49. Frohes Neues Jahr!
    Ich habe noch zwei Strickjacken auf den Nadeln, will auf jeden Fall noch gemusterte Socken stricken und einige Amigurumis und Handschuhe und Tücher ...
    Naja, vielleicht brauche ich dafür eher 2 Jahre???
    VG leseratteffm

    ReplyDelete
  50. Wolldiät auf jeden Fall... auf den Nadeln sind ein Schal und ein Heaven&Space, geplant sind ein Nuvem, ein Match&Move, ein Aurinko oder zwei...

    eva_zwerg2004@yahoo.de

    ReplyDelete
  51. Frohes neues Jahr!
    Ich habe hier einige Ideen für Tücher liegen. Zudem ist mein größtes Projekt eine Trachtenweste für mich zu stricken - das Vorhaben schiebe ich schon länger vor mir her.

    Ravelry: frauboecklein

    Viele Grüße
    Mary

    ReplyDelete
  52. Ich möchte mich an einer Fair Isle Strickjacke versuchen. Die Farben und Muster haben es mir angetan. Ich bin gespannt, ob ich es schaffe, die verschiedenen Wollknäule und die Technik zu meistern.
    LG Anne
    a.raebber@gmx.de

    ReplyDelete
  53. Ich möchte dieses Jahr versuchen jeden Monat einen Farbverlaufs-Bobbel zu verarbeiten, bzw. ein Projekt mit Farbverlaufs-Bobbeln, damit mein Stash etwas kleiner wird. Außerdem möchte ich wieder versuchen ob ich es endlich schaffe konsequent zu bloggen über meine Hobbys.
    LG Alex

    ReplyDelete
  54. Ich habe gerade meine weste fertig gestrickt und hab schon wieder einen pulli im auge. Dann mal alles angefangene fertig machen und dann kommt bestimmt schon das nächste....

    ReplyDelete
  55. Ich möchte meiner Nichte eine Jacke für ihre Taufe und für mich endlich einen eigenen Pullover stricken :)

    ReplyDelete
  56. ich möchte für mich einen Cardigan stricken ,jede Menge Strümpfe für meine Lieben und schauen was noch so auf meine todo-Liste springt
    Ravelry : fabismutsch

    ReplyDelete
  57. Ich möchte diesen Jahr meinen Cardigan fertigstricken,jede Menge Strümpfe für meine Lieben und mal sehen was es so noch auf die TOdo-Liste schafft .

    ReplyDelete
  58. Kalender1803@gmail2 January 2018 at 09:24

    Ich werde im Januar am Knie operiert und danach 4 Wochen zu Hause verbringen müssen. Für die Zeit habe ich mich heute mit neuer Wolle eingedeckt. Es würd eine Mütze für mich.

    ReplyDelete
  59. Ich habe verschiedene Anleitungen für Tops, Tücher, Pullover (stricken und häkeln) die auf die Erarbeitung warten.

    ReplyDelete
  60. Ich werde einige Sachen fertig machen und danach den Batad von Stephen West versuchen !
    elfi.josef@gmail.com

    ReplyDelete
  61. Ich hab noch eine lange Liste mit Mützen und Strümpfen abzuarbeiten und dann kommt eine Jacke für mich

    ReplyDelete
  62. Jede Menge Socken und eine große Decke mit Zopfmuster sind schon mal fix😊

    ReplyDelete
  63. Ich möchte weniger Wolle kaufen und habe mir 12 unterschiedliche kleine und große Projekte für die nächsten 12 Monate vorgenommen.
    Da ist alles dabei. Socken zum Spenden, Lace, ein Pullover....
    Diesen Monat wird es der "Samen" von Steven West.

    Instagram: Hanna_der_Wal

    ReplyDelete
  64. Ich möchte mir das Tuch "Lost in time" häkeln und eine Jacke stricken. Danach kommen sicher noch Socken und noch mehr Tücher oder Schals... :-)

    (she@arcor.de)

    ReplyDelete
  65. Hallo, auf meiner Liste steht ein Star Wars Schal, Socken, Farfalla, mein Sommeroberteil in Netzoptik beenden, Pfeilraupe. Ansonsten schauen was einen noch unter die Nadeln kommt

    ReplyDelete
  66. moin! Ich möchte unbedingt tunesisch häkeln lernen! Ansonsten habe ich noch ein paar ufos abzuarbeiten 😎

    ReplyDelete
  67. Meine Jacke fertig häkeln, Oberteile häkeln und stricken und eine Decke häkeln

    ReplyDelete
  68. Ich möchte dieses Jahr auf jeden Fall zeitiger mit dem Socken stricken für Weihnachten beginnen (nicht, dass das wieder in Stress ausartet) und ganz viele meiner UFOs (Love Ewe Baby, Butterflies, Comfort Fade Cardigan, Ravello Pulli...) beenden :)

    ravely: Dora1981
    doreen.rachel@gmx.de

    ReplyDelete
  69. das erste Projekt des Jahres startet am 5. Januar 2018 , der Woodland Blanket CAL von Attic 24 in UK , ansonsten sind es die üblichen Verdächtigen Socken , Socken , Socken und das eine oder andere Projekt von dem ich selbst noch nichts weiß ...

    ReplyDelete
  70. Ein glückliches Neues Jahr wünsche ich zu erst und freue mich auf das Strickjahf 2018 mit Knitpro.
    Ich habe mir neben vielen Projekten wie Sommerpulli, Dreiecktuch etc. vorgenommen die Faire Isle Technik zu lernen. Bin noch auf der Suche nach einem Kurs oder einer Strickerin, die mir diese Technik richtig beibringen kann . Naja. Auf jeden Fall werde ich auch wie im letzten Jahr mit meinen Knitpro-Nadeln arbeiten, weil ich damit sehr zufrieden bin. Ich wünsche allen MitspielerInnen VIEL GLÜCK und mir natürlich auch ;-) frauheiligstrickt@web.de

    ReplyDelete
    Replies
    1. Frauheiligstrickt@web.de
      Ravelry: frauheiligdtrickt

      Delete
  71. Ich habe zu Weihnachten so tolle Wolle geschenkt bekommen, dass erstmal alles andere warten muss und ich gleich angefangen habe, einen Loop daraus zu stricken. Dann stehen natürlich Socken auf meiner Endlos-Liste (das Soxx-Buch lag auch unter dem Weihnachtsbaum) und schon länger geplant - und in diesem Jahr werde ich bestimmt damit anfangen - ist eine große Kuscheldecke fürs Sofa.
    Ich wünsche euch allen ein frohes neues Jahr und freue mich auf viele Inspirationen....
    Sabine Rieken (sabine.rieken@gmx.de)

    ReplyDelete
  72. Ich werde dieses Jahr mein erstes paar Finger-Handschuhe Stricken :) und für meine liebsten wieder jede Menge Socken, die sind immer der Renner!

    johanna.jengert[at]hotmail.de

    ReplyDelete
  73. erstes Projekt ein Herrenpullover mit Aranmuster, danach der Girlsfriendcardigan von Ankestrick. Dann habe ich hier Tencelgarn liegen das ichmals sehen für was nehmen. Nun bin cih auf derSuche nach mehr Strickzeit da ich noch soviele Wünsche habe.
    Allen ein projektreiches Jahr 2018
    a.simonp@gmx.de
    Raverly: Annerose62

    ReplyDelete
  74. Ich habe eine unendlich lange To-Do-Liste. Darauf stehen: Hüte, strickgefilzt, Socken für meinen Mann, eine Häkeljacke für mich, Tücher, eine Tunika und, und, und....
    Wahrscheinlich ist das Jahr viel zu kurz für all das, was ich häkeln/stricken will. LG
    Traudi@gmx.de
    Ravelry: traudi0705

    ReplyDelete
  75. Ich möchte gern Brioche in Angriff nehmen....Double-Face habe ich jetzt auf den Nadeln und danach dann einen schönen Stephen West Askews Me...und danach sehen wir weiter*g*
    Danke für die Chance von Silvia (Ravelry ID felice2511)

    ReplyDelete
  76. Ich möchte eine Decke, einen Fairisle Pulli, einen Aranpulli und ein grooooßes briochetuch stricken. Loonywooly bei ravelry

    ReplyDelete
  77. Für diverse Geburtstage werden Tücher gewünscht, für den Liebsten einen Pulli, für den Sohn eine Kuscheljacke, für mich einen RVO - genug zu tun... :-)

    Viele Grüße, Monika

    bluehortense/ravelry

    ReplyDelete
  78. In diesem Jahr werden wir endlich in unser lange renoviertes Haus einziehen können, dann habe ich wieder mehr Zeit und Muße zum handarbeiten! Auf der Liste stehen dann: Schal und Mütze für den Lebensgefährten, für meine Töchter Kuschelkissen und für mich ein Tuch.

    Danke für die Verlosung,

    Ursula
    RavelryID meeresblau

    ReplyDelete
  79. Ich möchte mir sehr gerne ein tolles Kleid häkeln und Raglanpullis und Tuniken stricken

    ReplyDelete
  80. Weil unsere Mädels vor Weihnachten und heute Geburtstag haben, komme ich erst im Januar zum gemütlich Stricken. Auf dem Plan stehen eine ziemlich putzige Kuschelkatzenmütze und ein warmer Jungsoverall für das im Februar erwartete Baby meiner Freundin.
    Außerdem perfekt für handgesponnenes Garn

    Instagram frau_schnittchen

    ReplyDelete
  81. Ich werde mich an Mosaik-Tüchern versuchen- Wolle ist geordert und bis dahin stelle ich einen Loop fertig, den ich 2017 begonnen habe

    ReplyDelete
  82. Ich lerne gerade Doule Face zu stricken und versuche mich an einem Star Wars Schal...Obwohl ich noch Schwierigkeiten habe, freue ich mich sehr nach jedem Mustersatz den ich fertig bekomme wie schön das dann doch aussieht :)
    Ich wünsche allen ein tolles, gesundes und strickfreues Jahr
    Mit lieben Grüssen
    Elemelik (b.bialas @t-online.de)

    ReplyDelete
  83. Ich lerne gerade Double Face zu stricken und versuche mich an einem Star Wars Schal...Obwohl ich noch Schwierigkeiten habe, freue ich mich sehr nach jedem Mustersatz den ich fertig bekomme, wie schön das dann doch aussieht :)
    Ich wünsche allen ein tolles, gesundes und strickreiches Jahr
    Mit lieben Grüßen
    Elemelik (b.bialas@t-online.de)

    ReplyDelete